+49 (0) 40 414 35 8830 verbraucher@diwva.de

Heute zählt nur Ihre Meinung

Es gibt unzählige Statistiken, Zahlen und Auswertungen im Internet zu finden. Warum Meinungsumfragen, wozu? Nun, wer solche Publikationen hinterfragt wird oft feststellen, dass viele Befragungen im Auftrag von Firmen durchgeführt werden und nur jene Zielgruppen anspricht, die auch für ein verkaufsförderndes Ergebnis sorgen.

Ihre Meinung Zählt

Was bezwecken unsere Meinungsumfragen?

Mit richtigen Informationen dem Wettbewerb voraus: durch unsere repräsentativen Bevölkerungsumfragen sind wir aktuell am Puls der Zeit. Wir finden durch unsere regelmäßigen Umfragen die Bedürfnisse und Anliegen unserer Mitbürgerinnen und Mitbürger heraus, und können so Entwicklungen dokumentieren und Prioritäten erkennen.
Wir führen unsere Verbraucherinterviews zu den beauftragten Themen ganz bewusst in allen Altersgruppen und sozialen Gesellschaftsschichten durch. Dadurch können wir rasch und flexibel auf sich verändernde Marktbedingungen reagieren.
Neugierig? Dann nehmen Sie unverbindlich an unserer Meinungsumfrage teil:

Unser Ergebnis

Ergebnisse der Umfragen

Zusammenfassung

2016

Die gute Konjunktur und das starke Konsumverhalten füllte die öffentlichen Kassen.

Der deutsche Staat nahm nach Berechnungen der Statistiker 2016 erneut mehr Geld ein als er ausgab (Quelle: Handelsblatt, 12.01.2017).

Allerdings ergaben unsere Meinungsumfragen, dass von der guten Wirtschaftslage wenig bei den Bürgen angekommen ist. Zu groß ist die Unsicherheit, mit welchen Mitteln künftig die Zuwanderungspolitik finanziert werden soll wenn gleichzeitig der Mindestlohn kaum dazu reicht den Lebensunterhalt zu bestreiten.

 

Herr Wolfgang T. meint hierzu:

„Unter wachsen stelle ich mir etwas anderes vor. Was wächst ist die verordnete Preisexplosion der Frau Merkel bei den Energiekosten. Da ich Rentner bin, habe ich mir jetzt ein Sparbuch zugelegt, damit ich die zu erwartende Steuernachzahlung für 2016 erfüllen kann. Beim Bescheid für 2015 habe habe ich fast einen Herzschlag bekommen.“

Zusammenfassung

2017

Die Bundestagswahl im Jahr 2017 sorgte für viel Unruhe.

„Angesichts der weltpolitischen Lage und der wirtschaftspolitischen Notwendigkeiten braucht Deutschland möglichst schnell eine stabile und handlungsfähige Regierung“, schrieb Arbeitgeber-Präsident Ingo Kramer in einem Beitrag für die „Passauer Neue Presse.“

Die Realität sah anders aus, und das sahen auch unsere befragten Mitbürger so.

Herr Günther H. meint hierzu:

„Aktuell sind weltweit ca. 60 Millionen Menschen auf der Flucht und das noch ohne Klimakatastrophe. In den nächsten Jahrzehnten wird diese Zahl sich auf 200 Millionen Flüchtlingen mehr als verdreifachen. Und dann vermutlich mit Klimakatastrophe.“

Zusammenfassung

2018

Die Unternehmen bewerteten sowohl ihre aktuelle Geschäftslage schlechter als auch die Perspektiven für die kommenden sechs Monate. Die deutsche Industrie geht damit geschwächt in ein Jahr, in dem sie womöglich noch einige Tiefschläge zu verkraften haben wird.

Die US-Regierung hat Sonderzölle auf deutsche Autos angedroht und liegt auch mit China im Handelsstreit. In wenigen Wochen droht zudem noch ein ungeregelter Austritt Großbritanniens aus der EU, der die Zollschranken im Handel mit diesem wichtigen Exportmarkt heruntergehen lassen würde. (Quelle: Handelsblatt 22.02.2019)

Herr Frank K. meint hierzu:

Ich kann dieses AbschwungGeraune nicht mehr hören. Die deutsche Wirtschaft arbeitet seit Jahren am Produktivitätslimit, da sind ein paar schwächere Quartale durchaus willkommen. Wir haben Vollbeschäftigung und das auf Jahre hinaus. Also, macht die Leute nicht verrückt!

Im Jahr 2016 hat sich die Mehrheit unserer befragten Mitbürger eine Verbesserung der Lebensqualität durch Steuerentlastung gewünscht.
Im Jahr 2017 hat sich die Mehrheit unserer befragten Mitbürger eine Verbesserung der Lebensqualität durch stabile Arbeitssituation gewünscht.
Im Jahr 2018 hat sich die Mehrheit unserer befragten Mitbürger eine Verbesserung der Lebensqualität durch Finanzen/Förderung gewünscht.

KONTAKT

Jetzt Kontakt aufnehmen

Wann haben Sie zuletzt Ihre Versicherungen geprüft? Wissen Sie, welche Laufzeiten Ihre Verträge haben? Passen Ihre Verträge noch zu Ihrer aktuellen Lebenssituation? Könnten auch Sie jährlich mehrere hundert Euro sparen? Sofort Kontakt aufnehmen!

Datenschutz

Werte, Wandel, Wachstum

Unser Ziel ist die Steigerung Ihrer Lebensqualität.